Motorcycle

motorcycle

Die einen bauen sich Möbel und mein Bruder hat sich einen heissen Ofen gebaut. In den 80er Jahren habe ich mein erstes Motorrad gekauft. Es war eine Yamaha XT600 in weiss/ rot. Das waren noch Zeiten in denen man am Rhein die Wiesen mit dem Hinterrad bearbeiten konnte ohne dass es einen für Jahre zurück schmeisst, weil man die Rechnung für den Flurschaden nicht bezahlen kann. Schließlich musste man ja die Raten für die Karre abstottern. Zwei bis ich weiss nicht mehr habe ich mich dann mit einigen Modellen auf´s Ei gelegt, dennoch ist die Faszination für die Teile geblieben.

Vor nicht allzulanger Zeit hat mein Bruder dann einen Umbau von einer BMW R65 vorgenommen und wie man sieht sehr gut umgesetzt. BMW_R65Das Teil hat nicht nur gut ausgesehen, es ließ sich auch verdammt gut durch die Kurven treiben. Das haben wir natürlich einige Male gemacht und schon war die Begeisterung für die Zweiräder wieder in mir geweckt. Wer weiß, wann das nächste Projekt wieder in der Halle meines Bruders seinen Anfang nimmt. Die einen bauen Möbel und mein Bruder baut heisse Öfen.