Alte Kommode mal ganz neu

Kommode

Der Bau dieses Stücks war ganz anders geplant, als eine Stimme hinter mir mich auf die Idee gebracht hat es genau so zu machen und das war gut so. Nachdem ich die Kommode oder besser gesagt das Teilstück eines Schrankes bei einem Privatverkauf erstanden habe, wurde das gute Stück erst einmal restauriert. Die Rückwand ist mit einigem Aufwand aus Kirsche verleimt und anschliessend neu an die Rundungen angepasst worden.

1 3

Anschliessend habe ich die blaue Farbe an den Schubladen ganz und dem Korpus teilweise entfernt. Unter der Farbe kam ein wunderschönes gemasertes Holz an die Oberfläche. Eingewachst hat die Kommode jetzt richtig Patina.

2 4

Als Untergestell dient eine alte Schulbank für Kinder deren obere Platte ich entfernt und darauf die Kommode montiert habe. Ein Einzelstück mit dem gewissen Charme eines blauen Schwans und dem Tipp einer netten und vertrauten Mitbewohnerin.