Sammlung von Kunstobjekten, Handarbeit und Lieblingsteile!

Dinge aus alter Zeit haben für mich einen gewissen Charme. Vielleicht liegt es daran, dass ich in meiner Jugend viele solcher Teile in meinen Händen gehalten habe. Alleine die Fertigung bestimmter Gegenstände löst in mir Begeisterung aus. Diese Dinge haben Bestand und zunehmend auch Sammler aus den Generationen nach mir, die den Wert schätzen.

Es gibt aber auch Schätze aus der Gegenwart, die eine solide Bauweise und ein hohes Maß in der Fertigung mitbringen. Auch diese Teile oder Lieblingsteile wie ich sie gerne nenne, sind immer  mehr auf dem Vormarsch.. Diese Lieblingsteile haben auch in Zukunft bestand.

Ich finde es wichtig, dass es immer mehr Menschen  gibt, die sich Gedanken darüber machen, woher ein Produkt kommt, wie es hergestellt wurde bzw. wird und was es an Resourcen verbraucht.  Ich würde mich freuen, wenn die Zahl der Menschen deutlich steigt und der Spruch ‚weniger ist mehr, aber dafür eben besonders‘ sich auf das Kaufverhalten auswirkt.

Immer dabei!

Mann sollte einige Lieblingteile immer dabei haben, nur für den Fall. Die Auswahl ist nicht groß, aber dafür speziell. Hier nur ein paar Teile,…

Ein Klassiker kehrt zurück!

Seit frühester Jugend trage ich Dr. Martens! Zum 60. Geburtstag erinnert sich Dr. Martens an die Kernmerkmale: die klassischen gelben Nähte – ich freu…

Loaded Board

Das waren noch Zeiten, als ich den Blick meiner Mutter  sah, da sie wieder Nadel und Faden aus dem Nähkästchen rausholte, um meine kaputte…

yellow-grain

yellow grain

Dieses Werk mit dem Namen “yellow grain“ enstand in mehreren Arbeitsgängen und Farbschichten. Es sind sehr intensive aber dezente Farben die zum Vorschein kommen….

Löschwasser II

Dieses Werk mit dem Namen “Löschwasser II” enstand aus mehreren Arbeitsgängen.

yellow land

Dieses Werk mit dem Namen “yellow land” enstand aus mehreren Arbeitsgängen.